Orig. Torschluss- Sandstein, datiert 1581


Orig. Torschluss- Sandstein, datiert 1581

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen

Originaler Torschluss-Sandstein, datiert 1581! Das Stück stammt von einem Steinmetz aus dem Raum Freiburg. Er restauriert alte Herrenhäuser, Burgen, Wassermühlen und andere historische Gebäude. Der Stein war in einer Toreinfahrt in der Mitte als Abschlussstein verbaut und in den 1970 Jahren mit einer Verkleidung verdeckt und verputzt worden. Bei späteren Umbauarbeiten wurde das Tor abgerissen und der Stein kam wieder ans Tageslicht. Der Stein wurde aus roten Sandstein mit der Hand gehauen und von der Datierung fehlt nur ein kleines Stück der hinteren 1. Den unteren Bogen der 1 kann man noch erkennen. In der Mitte des Steins steckt eine Hülse von dem verankern der Verkleidung aus den 70ziger Jahren. Diese kann vorsichtig ausgebohrt werden...ein Stück vom gleichen roten Sandstein aus dem Torbogen ist vorhanden. Man kann das Stück Sandstein in die Bohröffnung rein drehen bis die Bohröffnung damit ausgefüllt ist, dann vorsichtig schleifen bis die Stelle glatt ist und die gleiche Höhe hat wie der Rest des Steines. Diese kleine Restauration ist nicht kompliziert und schnell erledigt. Auf dem Stein noch Putzreste die man leicht entfernen kann. Die hintere 1 könnte man auch nacharbeiten, sodass sie wieder passt. Sehr schöner und seltener Sandstein aus dem 16.Jhd. !!! Solche Stück sind kaum zu bekommen, weil Gebäude aus dieser Zeit sehr selten umgebaut oder abgerissen werden . Maße: Länge 60cm, Höhe 26cm und Tiefe 26cm

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
Kupferfischform um 1870 Kupferfischform um 1870
Barocke Breitrandplatte, dat. 1693 Barocke Breitrandplatte, dat. 1693
Frühbarocker Schlüssel aus der Zeit um 1650 Frühbarocker Schlüssel aus der Zeit um 1650
Barock- Leuchter um 1760 Barock- Leuchter um 1760
Details zum Zubehör anzeigen

Diese Kategorie durchsuchen: Historische Baustoffe